Kölner U-Bahnhöfe geräumt (Feuer-Bahn)

Mittwoch, den 16.11.2005

Am heutigen Nachmittag wurde die Löschgruppe um 15:40 Uhr aufgrund eines Großeinsatzes in der Kölner Innenstadt alarmiert.
Grund dafür war eine starke Rauchentwicklung im U-Bahnbereich in der Kölner Innenstadt und der daraus resultierenden Räumung dreier U-Bahnhöfe.

Für die Löschgruppe galt es eine verwaiste Feuerwache in der Innenstadt zu besetzen.

Nach ca. 30 Minuten wurden alle Maßnahmen aufgehoben.

Die Löschgruppe war mit mit 10 Mann unter Leitung von H. Menda im Einsatz.

Eingetragen von:

Zurück