BMA (Feuer 1)

Dienstag, den 13.04.2021

Die zweite Alarmierung des Jahres erfolgte am 13.04 gegen 05:22 Uhr zusammen mit den Kräften der Feuerwache 6 , sowie weiteren Kräften.
Grund für die Alarmierung war die vermeintliche Auslösung einer Gebäudeinternen Brandmeldeanlage in der Bruchstraße.

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle und einer zügigen Erkundung konnte kein Ereignis festgestellt werden. Die Anlage wurde dem Betreiber des Gebäudes übergeben. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht nötig.

Die Löschgruppe war mit einem Löschfahrzeug im Einsatz.

Eingetragen von: M. Greven

Zurück