Bodenfeuer Worringer Landstraße

Montag, den 06.08.2018

Die Löschgruppe wurde an diesem Tag gegen 16:30 Uhr zusammen mit der Berufsfeuerwehr zu einem Bodenfeuer auf die Worringer Landstraße Höhe der Anschlussstelle Worringen alarmiert.

Dort traf die Feuerwehr auf einen Vegetationsbrand (Flurbrand) auf einer Fläche von ungefähr 600 Quadratmeter mit starker Rauchentwicklung.
Die weit sichtbare Rauchentwicklung nahmen auch Einsatzkräfte der Feuerwehr Pulheim war, welche sich auf dem Rückweg eines Einsatzes befanden.
Durch diesen glücklichen Umstand konnte bereits frühzeitig ein umfangreicher Löschangriff mit mehreren Löschrohren eingeleitet, die Ausbreitung des Brandes unterbunden und anschließend gelöscht werden.

Danach wurden die Einsatzkräfte vor Ort schrittweise reduziert, sodass die letzten Kräfte nach 1,5 Stunden einrücken konnten.

Eingetragen von:

Zurück