Lagerfeuer ( Müll )

Sonntag, den 28.02.2016

Die Alarmierung zu dem Einsatzstichwort erfolgte in dieser Nacht um 01:52 Uhr.

Der Leitstelle wurde ein vermeintliches Feuer im Bereich der Worringer Landstraße gemeldet. Da der in der Nähe befindliche Streifenwagen der Polizei unmittelbar vor Ort war, konnte eine schnelle Rückmeldung zur Lage erfolgen.

Der Feuerschein stellte sich als Lagerfeuer heraus. Somit konnte die Löschgruppe zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr noch während des Ausrückens abbrechen.

Die Löschgruppe hätte mit 11 Mann und beiden Löschfahrzeugen an der Einsatzstelle helfen können.

Verantwortlich für die Einheit war Brandmeister Mathias Padziorny.

Eingetragen von: Padziorny

Zurück