Brennender PKW A57 (Auto1)

Freitag, den 09.05.2014

Sonntag, 09.05.2014, 09.30 Uhr, Autobahn 57


In den Morgenstunden wurde die Feuerwehr Köln, Löschgruppe Roggendorf und der Berufsfeuerwehr aus Chorweiler, zu einem PKW Brand auf die Autobahn 57 in Fahrtrichtung Köln gerufen.
Dadurch, dass das betroffene Fahrzeug in der Ausfahrt Worringen auf dem Seitenstreifen stand und eine Anfahrt nur aus Richtung Dormagen aus möglich war, wurde kurzerhand eine Erkundung zur Durchführung weiterer Maßnahmen von einem Treppenabgang der Brücke aus zu Fuß durchgeführt.
Vor Ort konnte lediglich ein erloschener Schwelbrand im Motorraum festgestellt werden.
Es wurden keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr durchgeführt.

Die Löschgruppe war mit insgesamt drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort.

Eingetragen von:

Zurück