Feuer in der Müllsortieranlage (Feuer5)

Freitag, den 27.07.2012

Die Alarmierung für die Löschgruppe erfolgte an diesem Freitag um 03:30 Uhr.

Im Rahmen des Großeinsatzes in Köln-Niehl, wurde die Löschgruppe auf Wunsch der Einsatzleitung zur Ablösung eingesetzter Kräfte alarmiert.

Vor Ort konnten wir zum einen mit dem TSF-W, die Kameraden der LG-Merkenich bei der Wasserversorgung innerhalb eines Abschnittes ablösen und zum anderen die Kollegen der LG-Widdersdorf mit dem LF in einem anderen Bereich der Einsatzstelle ersetzen.

Das MTF wurde für verschiedene Boten- und Versorgungsfahrten eingesetzt.

Die Löschgruppe war mit 17 Mann und drei Fahrzeugen, mehr als 12 Stunden an der Einsatzstelle. Die Leitung für die Löschgruppe hatte Brandoberinspektor Heinz Menda

Eingetragen von:

Zurück