Kein Aprilscherz (Auto 1)

Freitag, den 01.04.2011

Die Löschgruppe wurde gegen 22 Uhr zu einem auf der A 57 angeblich brennenden PKW alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort in Höhe des Kreuzes Köln-Nord wurde jedoch festgestellt, dass der Wagen bedingt durch offensichtlich fehlende Kühlflüssigkeit lediglich heiß gelaufen war. Ein Eingreifen der Feuerwehr war daher nicht erforderlich, sodass die 10 Mann der Löschgruppe unter Leitung von BM Peters nach Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei bereits kurze Zeit später wieder einrücken konnten.

Eingetragen von:

Zurück