Küchenbrand (Feuer 1)

Freitag, den 03.12.2010

In den frühen Morgenstunden um 04:55 Uhr wurde die Löschgruppe zu einem Küchenbrand in die Berrischstraße alarmiert.
Es wurde eine Rauchentwicklung im 3 OG. eines 7 geschossigen Wohnhauses festgestellt.
Der Angriffstrupp der Löschgruppe ging unter schweren Atemschutz in die Wohnung vor und konnte darin brennende Küchengegenstände auffinden und diese ablöschen.
Eine in der Wohnung aufgefundene Person wurde mit einer leichten Rauchvergiftung dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung zugeführt.
Nach den Belüftungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.
Die Löschgruppe war ca. 1 Stunde unter Leitung von BI Grunewald im Einsatz.

Eingetragen von:

Zurück