Wachbesetzung auf der FW-4

Montag, den 22.02.2010

Einsatzbeginn für die Löschgruppe: Dienstag 22.02.09 um 06:30 Uhr.

Im Zusammenhang mit dem Großeinsatze bei der Firma Remondis wurde die Löschgruppe, zu ausgleichenden Maßnahmen, auf die Feuerwache 4 nach Ehrenfeld verlegt.

Zusammen mit dem verbliebenen Kollegen der Berufsfeuerwehr wurde ein unterhaltsamer Tag verbracht.

Während des Aufenthaltes wurde zu einem Pkw-Brand und zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Die Löschgruppe war mit 14 Mann und zwei Fahrzeugen rund 8,5 Stunden auf der Wache. Die Leitung für die Löschgruppe hätte Brandoberinspektor Heinz Menda.

Eingetragen von: Menda

Zurück