Brennender PKW BAB57 (Auto1)

Mittwoch, den 10.10.2007

Am 10.10.2007 um kurz nach 21:00 Uhr wurde die Löschgruppe Roggendorf zum brennenden PKW auf die BAB 57 Fahrtrichtung Neuss alarmiert.
Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung sichtbar.
Ein Kleintransporter, der auf dem Seitenstreifen stand, brannte in voller Ausdehnung.
Durch den Einsatz eines C-Rohres unter Atemschutz wurde das Fahrzeug gelöscht.
Vor Ort befanden sich Kräfte der Berufsfeuerwehr aus Chorweiler und der FF Dormagen.
Die Autobahn war ca. 1 Stunde gesperrt.
Die Löschgruppe war mit 12 Mann unter Leitung von HBM Grunewald im Einsatz.

Eingetragen von: Grunewald

Zurück